FSME-geschützt in den Urlaub?

Wer in Nordrhein-Westfalen lebt, muss in der Regel nicht mit der Gefahr rechnen, durch einen Zeckenbiss an Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) zu erkranken. Doch der nächste Urlaub kann mitten in ein Risikogebiet hineinführen. Wer sich durch eine Impfung schützen möchte, sollte frühzeitig Kontakt mit uns aufnehmen: Für den vollständigen Impfschutz sind drei Impfungen in fünf Monaten empfohlen ...  
So beugen Sie einem Zeckenbiss mit Folgen vor

Unangenehme Infekte in Magen und Darm

Sie ist hoch ansteckend, auch wenn es sich nicht um eine echte Grippe handelt: die Magen-Darm-Grippe, in der Fachsprache als Gastroenteritis bezeichnet ...
Das können Sie bei einer Magen-Darm-Grippe tun

Liebe Patientinnen/Patienten!

Gemäß der aktuellen Gesetzeslage gilt weiterhin die Maskenpflicht! Das Betreten unserer Praxis ist nur mit einer FFP2-Maske erlaubt!